Die Macht der Musik

Das kulturelle Leben im deutschen Kriegsgefangenenlager Bando in Japan

Das Barackenlager in Bando

Weitere Konzerte

Zur Einweihung des Bandoer Stadtparks spielte die M.A.K.-Kapelle populäre Märsche des Militärmusikers Carl Teike. Natürlich gab es auch Weihnachtskonzerte, 1918 spielte die M.A.K.-Streichmusik ein von Hansen zusammengestelltes "Weihnachtspotpourri".

Konzert vom 23.3.1919
Konzert vom 22.12.1918
Konzert vom 25.8.1919
Bunter Abend im Juli 1919

Gemeinsam mit sechs weiteren Gefangenen aus Schleswig-Holstein wurde Hansen bereits am 26. August 1919 entlassen, um an der Abstimmung über die Zugehörigkeit Schleswigs zu Deutschland oder Dänemark teilnehmen zu können. Am Vorabend gab er sein Abschiedskonzert. Auch an mehreren "Bunten Abenden" wirkten Musikgruppen mit. Ende Juli 1919 erklang das in der Lagerzeitschrift abgedruckte Couplet von Hansen "Warum denn diese Eile, wir warten noch' ne Weile".